Autos günstig leasen
Autos günstig leasen

Wer sich ein neues Fahrzeug zulegen möchte, der muss hierfür in der Regel tief in die Tasche greifen. Neuwagen kosten extrem viel Geld und selbst für einen Gebrauchtwagen muss man unter Umständen noch viele Tausend Euro hinblättern. Geld, das viele Menschen gar nicht haben und das Fahrzeug dann finanzieren müssen.

Doch auch hinsichtlich einer Finanzierung des Autos kann noch einiges passieren. Kommt es beispielsweise zu einer Arbeitslosigkeit, so können viele die Raten nicht mehr adäquat bedienen – und die sind bei der Autofinanzierung oftmals extrem hoch. Vor allem dann, wenn nur auf wenige Jahre finanziert wurde.

Eine eventuell bessere Alternative stellt da das Leasing dar. Hier erhält der Kunde vielfach einen Neuwagen zur Miete, für den monatlich dann eine entsprechende Leasingrate gezahlt werden muss. Die Höhe der Leasingrate richtet sich nach dem geleasten Fahrzeug und auch hier nach der Laufzeit. Da jedoch immer neue Händler auf den Markt kommen, hat der Verbraucher gute Chancen, einen Anbieter  zu finden, der mit tollen Angeboten aufwarten kann.

Das Unternehmen Leasingtime wirbt auf seiner Webseite damit, dass nur Klauen billiger sei. Und da scheint in der Tat etwas dran zu sein. Wer nach einem Leasingfahrzeug sucht, der kann hier mittels entsprechender Filterfunktion schnell fündig werden. Die Auswahl ist riesig, sodass für jeden Bedarf und für jeden Geldbeutel schnell das passende Fahrzeug gefunden werden kann. Da es im Portal des Anbieters darüber hinaus auch noch eine Schnäppchenecke gibt, ist es nicht verwunderlich, dass das Unternehmen mit dem oben genannten Slogan wirbt.

Leasing ist jedoch immer eine Option. Auch oder gerade für Privatpersonen, denn wird das Fahrzeug auf einen privaten Halter angemeldet, so muss dieser, anders als beim Firmenwagen, nicht mit GEMA-Gebühren rechnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here