Als Produkttester Geld verdienen
Als Produkttester Geld verdienen

Produktentwickler orientieren sich immer stärker an Kundenbedürfnissen. Auch wenn sie die Richtung bereits erahnen können, so wissen sie in der Entwicklungsphase jedoch nie genau, ob die Neuentwicklung nicht doch Schwachstellen hat oder noch weitere Funktionen unbedingt integriert werden müssen. Dann werden Produkttester gesucht, die die Prototypen auf Herz und Nieren prüfen. Häufig werden hierfür auch Prüfstände oder Messtechniken eingesetzt. Häufiger werden Produkttester bei einer Markteinführung beauftragt, die Artikel rundum zu testen, um darüber unter Freunden oder auf Onlinemedien und Sozialen Netzwerken zu berichten.

Viele Produkte werden in überarbeiteten Modellen weiter produziert. Dann macht es natürlich Sinn, vorab die alten Produkte grundlegend zu testen, um zu wissen, wie die neuen Modellreihen modifiziert werden müssen. Dieses wären bereits drei gängige Gründe, warum Unternehmen ihre Produkte testen lassen. Hierzu bedienen sie sich einiger Onlineportale, die häufig Meinungsportale genannt werden, da sie schwerpunktmäßig bezahlte Umfragen anbieten. Die Produkttests werden in der Regel ebenfalls an Umfragen gekoppelt. Es gibt auch Portale für bezahlte Beiträge auf Blogs. Hier soll der Blogbetreiber einen werbenden oder informierenden Artikel erstellen, um sich dafür bezahlen zu lassen. Häufig werden erst Produkte getestet, über die dann berichtet wird. Unabhängig zur genauen Vorgehensweise wird einem immer vorab genau erklärt, wie man vorzugehen hat sowie die Fragen nie richtig oder falsch beantwortet werden können. Man kann praktisch nichts falsch machen.

Vorsicht vor unseriösen Anbietern

Es handelt sich jedoch nicht wirklich um Produkttests sondern um eine Masche zur Mitgliederwerbung. So erhalten diese Mitglieder wenig wertvolle Produkte zum Testen, die sie jedoch in der Regel nie für Geld kaufen würden, die sich zudem nie zu guten Preisen verkaufen lassen. Es handelt sich um billig aufgekaufte Warenposten. In den seltensten Fällen wird es wirklich um Testergebnisse gehen. Deswegen kündigen die meisten Mitglieder schnell wieder und werden nie erfahren, ob sie nach zehn Jahren wirklich so tolle Waren zum Testen bekommen würden!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here