Auch im Krankenhaus kann man Geld sparen
Auch im Krankenhaus kann man Geld sparen

Es kann immer mal wieder Situationen geben, wo ein Krankenhausaufenthalt unausweichlich ist. Gerade wenn man so einsam in seinem Krankenbett liegt, möchte man wenigsten telefonisch erreichbar sein. Gerade auch im Hinblick auf die Stunden, die man dort verbringen muss, möchte man schließlich Freunden, Verwandten und dem Partner die gesundheitliche Entwicklung näher bringen. Dafür gibt es an jedem Bett ein Telefon, welches mit einer besonderen Telefonkarte freigeschaltet werden muss. Leider muss an dieser Stelle ganz klar gesagt werden, dass diese Kosten jedoch häufig derart überteuert sind, dass man hier gar nicht drauf zurückgreifen sollte. Es wäre viel einfacher eine einfache Prepaid Sim-Karte zu nutzen, denn diese ist in den Minutenzahlen oftmals viel günstiger. Zahlreiche Anbieter bieten zudem bereits preiswerte Flatrates innerhalb desselben Netzes an wie zum Beispiel Aldi Talk. Hier kosten Gespräche innerhalb des gleichen Netzes und SMS gar nichts, solange man für gerade einmal 2,99€ die Communityflat gewählt hat, denn diese ist alleine schon günstiger als das Krankenhaustelefon.

Prepaidkarten sind ganz einfach günstiger

Doch es gibt natürlich auch bei Alditalk weitere Flatrates für ein Aufladeguthaben von bis zu 19,99€. Man kann sowohl eine Flat von 2000Minuten in alle Netze + Festnetz oder SMS erhalten für gerade einmal 19,99€ und natürlich sind Alditalk Gespräche oder SMS weiterhin kostenfrei, denn diese Flat beinhaltet auch die oben aufgeführte Community Flat.

Für jeden dürfte das passende Flatangebot dabei sein, um im Krankenhaus auf das überteuerte Telefonieren verzichten zu können. Leider ist es so, dass das Krankenhaustelefon einfach teurer datiert ist und somit eine Prepaidkarte wesentlich preiswerter ist und deswegen sollten Patienten in einem Krankenhaus stets auf diese Option zurückgreifen, um langfristig viel Geld zu sparen. Besonders wenn man durch mehrere Operationen längerfristig ans Krankenbett gefesselt ist, lohnt sich eine Prepaidkarte natürlich besonders, denn die Flatrates können einen die Stunden versüßen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here