Geld sparen bei der Hausratversicherung
Geld sparen bei der Hausratversicherung

Den meisten Menschen ist die Hausratversicherung sehr wichtig, denn nur so ist gewährleistet, dass auch alle Artikel im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung geschützt sind vor eventuell anfallenden Schäden. Wasser- und Brandschäden sind die meisten Ursachen, wo eine Hausratversicherung eingreifen muss, aber auch die Langfinger lassen Versicherungsnehmer nicht in Ruhe und auch hier greift die besagte Versicherung natürlich ein.

Doch auch wenn der Nachbarsjunge einmal unvorsichtig war, kann die Hausratversicherung mit Rat und Tat zur Seite stehen. Deswegen dürfen auch Sie niemals auf diese besondere Versicherung verzichten, denn Sie wollen doch im Alltag nicht doppelt und dreifach Geld für ihre Möbel, Lebensmittel & Co bezahlen, stimmt es? Sehen Sie und deswegen ist die Hausratversicherung derzeit die am meisten abgeschlossene Versicherung in Deutschland und erfreut sich solch großer Beliebtheit.

So melden Sie einen entstandenen Schaden

Die Hausratversicherung zahlt den Schaden der Artikel, die sich im eigenen Haushalt befinden nur dann, wenn Sie als Versicherungsnehmer diesen innerhalb von einer Woche auch melden. Dies ist ganz wichtig, denn sonst greift eine Hausratversicherung höchstens aus Kulanz ein, um den Schaden zu begleichen, aber darauf sollten Sie sich als Versicherungsnehmer nicht beruhen. Innerhalb von einer Woche ist der entstandene Schaden inklusive der Rechnung, wenn vorhanden, schriftlich bei der Hausratversicherung einzulegen. Diese prüft den Schaden und wird bei Bedarf den Neuwert auf das Konto der Versicherungsnehmer überweisen.

Bei einem Diebstahl ist es zudem noch wichtig, dass die Polizeianzeige eingereicht wird, denn sonst wird auch eine Hausratversicherung nicht eingreifen, denn man kann ja viel behaupten, wie Sie wissen. Es ist daher immer besser, wenn sie sofort reagieren und eventuelle Beweise, wie Kaufpreise usw. mit vorlegen. Denn nur so ist es im Ernstfall wie bei allen Versicherungen garantiert, dass Sie zu ihrem Recht kommen und den Schaden wieder regulieren können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here